Monatsarchiv: Dezember 2012

Softwareperlen für den Mac

Hier mal ein wenig Mac Software die man nicht mehr missen möchte und die Spaß macht.

2012-12-20_121709

Zattoo
(TV auf dem Mac)
 

Zattoo: Macht den Mac fit fürs Fernsehen.
Vielleicht bekannt vom ipad? Um mit Ihrem Mac-Rechner auch bequem TV schauen zu können, führt kein Weg an der Freeware Zattoo vorbei. Die App streamt zahlreiche deutsche Live-TV- und Radiosender über das Internet.
Derzeit sind mehr als 100 TV-Sender verfügbar, darunter die öffentlich-rechtlichen Programme ARD und ZDF inklusive der digitalen Sparten-Kanäle und der dritten Programme. Zudem werden Sport1, Arte, Das Vierte, CNN, Timm und Dmax gezeigt.
Der integrierte EPG liefert Informationen zum TV-Programm der nächsten Woche. Wenn verfügbar, zeigt der virtuelle Programmführer auch noch Detailinformationen zu den einzelnen Sendungen.

DOWNLOAD ZATTOO

 

Burn
(Daten auf CD/DVD brennen)

Burn: Daten auf CD/DVD brennen.
Das Tool mit dem knackig-kurzen Namen Burn ist eine voll funktionale Brenn-Suite für Mac OS-Systeme. Das Programm erlaubt das einfache und fixe Brennen von Daten-, Musik- und Video-Datenträgern.
Zahlreiche Komfort-Features machen das Arbeiten mit Burn noch angenehmer: So können Sie eine vorhandene CD/DVD einfach klonen, interaktive Menüs für Filme erstellen oder Multimedia-Dateien in ein passendes Format konvertieren.

DOWNLOAD BURN

Adium
(Bleibt mit jedem in Kontakt)

Adium: Bleibt mit jedem in Kontakt.
Bequemer zum Chatten ist der Instant-Messenger Adium. Dieser unterstützt nämlich die Protokolle AIM, ICQ, Jabber, MobileMe, Google Talk, MSN, Yahoo, AOL, Bonjour, QQ, Gadu-Gadu, LiveJournal, Novell Groupwise und Lotus Sametime, so dass Sie damit quasi für jeden erreichbar sind und kontaktieren können.
Angenehm fallen bei diesem Messenger die OTR-Verschlüsselung, Tabbed-Messaging und die Unterstützung von Video- und Audiochats auf. Auch wenn Sie mal nicht verfügbar sein sollten, können Sie dank der Unterstützung von Offline-Messaging Nachrichten empfangen. Natürlich ist auch der Transfer von Dateien möglich.

DOWNLOAD ADIUM


GIMP
(Freeware variante des Photoshops)
GIMP: Solide Bildbearbeitung im Linux-Flair.
Wer jede Menge Fotos macht, schießt öfters auch daneben. Bevor Sie die Bilder in den Papierkorb befördern, können Sie versuchen, die gröbsten Fehler mit einem Bildbearbeiter selbst zu beseitigen.
Das Erscheinungsbild der bekannten Linux-Bildbearbeitung wurde 1:1 auf den Mac transferiert: Eine übergeordnete Bedienoberfläche fehlt.
Vielmehr müssen Sie sich zunächst daran gewöhnen, dass sich das Hauptmenü in einem eigenen Dialogfeld befindet oder per Rechtsklick aufzurufen ist. In der weiteren Erkundung zeigt GIMP (eine Abkürzung für GNU Image Manipulation Program) viel Licht und etwas Schatten.
Solide ist die Auswahl- und Montagetechnik. Das Programm bietet alle Auswahlwerkzeuge. Auch die Retusche-Funktionen und Kontrast-Korrekur erfüllen hohe Ansprüche.

DOWNLOAD GIMP

 

                                                                                                                           Quelle: chip.de

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Apple